SVA-Gesundheitshunderter

Es handelt sich um ein Angebot für alle Krankenversicherten der SVA, die in ihre Gesundheit investieren.

Das Angebot berechtigt jährlich Rechnungen im Wert von mind. 150,- einzureichen und dafür 100,- rückerstattet zu bekommen. Zusätzlich ist eine Vorsorgeuntersuchung erforderlich oder die erreichten Ziele im Rahmen von Selbständig Gesund. Dieses Procedere soll gewährleisten, dass es eine ärztliche Freigabe für die Massage gibt und keine Kontraindikationen bestehen. Genaueres finden sie auf der Homepage der SVA!

Hier finden sie alle gewerblichen Ayurveda-WohlfühlpraktikerInnen, welche die Kriterien zur Durchführung der Massagen für den SVA-Gesundheitshunderter erfüllen!
 
Copyright © 2016 Österreichischer Berufsverband für Ayurveda. All rights reserved.